geographenblick

Da wird mir Übel – Wie die Nahrungsmittelindustrie die Leute verarscht

Posted on: 20/12/2010

Heute möchte ich zwei weitere Seiten promoten, die sich kritisch mit unkonventioneller Information befassen. Und zwar das Zentrum der Gesundheit, sowie die Seite nutze-deine-freiheit.blogspot.com.

Quelle: foodwatch.de

In einigen Büchern zu Nahrungsmittelherstellung und der Verflechtung zu Geld und Politik konnte ich mir einen Eindruck über das Thema verschaffen. Fazit: Der Verbraucher wird gezielt hinters Licht geführt. Zugunsten großer Nahrungsmittelkonzerne wird Politik in Hinterzimmern betrieben und aberwitzige Definitionen von Nahrungsmitteln erfunden. Die Gesundheitsfolgen spielen hier nur eine marginale Rolle.

Ein Thema also, dem wir uns, nicht nur aus politischen, sondern auch gesundheitlichen Gründen genauer widmen sollten. Der folgende Artikel, samt der Pilotfolge eines neuen satirischen Dokutainment Formats des ZDF und weiterführenden Links, trifft den Nagel auf den Kopf:

Da wird mir Übel – Geheimnisse der Nahrungsmittelproduktion

Bei dieser Doku bin ich mir nicht so ganz sicher, ob sie nun vor Nahrungsmittelzusätzen warnen wollen oder sie verharmlosen. Die Grenze verschwimmt doch sehr, einerseits wird es angesprochen, aber informativ nicht weiter in die Materie gegangen, daher ein paar Infos darunter.

Playlist: Wie die Nahrungsmittelindustrie die Leute verarscht

Weitere Informationen:

(1) Gesunde Fette

(2) Fleischverzehr macht aggressiv

(3) Fluor – Angriff auf die Volksgesundheit

(4) Genmanipulation

(5) Jodsalz macht krank

(6) Margarine

(7) Mikrowellen können Krebs erzeugen

(8) Glutamat

(9) Basische Lebensmittel

(10) Trinkwasser

(11) Zucker Auswirkungen auf den Körper

(12) Fluor – Jod: Sondermüll für die Gesundheit

wertvolle Dokumentationen (modifiziert, da einige Beiträge unauffinbar wurden):

(1) Mit Gift und Genen (arte Doku)

(2) Monsanto – Der Krieg ums Saatgut

(3) Arme Sau (WDR Doku)

(4) Wie Alltagsdrogen die Gesellschaft steuern (ZDF Doku)

(5) Gefährliche Mahlzeiten – Wie Nahrung unser Erbgut beeinflusst

(6) Intelligente Zellen

(7) Wasser und Salz (Ernährung & Heilkunde)

(8) Vortrag über Kräuter und ihre Wirkung auf den menschlichen Organismus

Quelle und Dank an: Soundchiller – Nutze Deine Freiheit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 6 Followern an

RSS Net News Express

  • USA: Land der glückseligen Obdachlosen
    Je heller die Sonne scheint, desto intensiver werden die Schatten. Diese universelle Lebensweisheit lässt sich nahezu auf alle Bereiche übertragen. Da wir offensichtlich das Mittelmaß hassen und uns stattdessen lieber den Extremen zuwenden, ist der Trend zur vermehrten Obdachlosigkeit leicht verständlich. In den USA ist dieser Lifestyle vermehrt zu sehen, au […]
  • Die Schuldenbremse wirft ihre Schatten voraus
    Für viele Bundesländer kommt es 2020 zum Showdown. Da die Länder so gut wie keine Möglichkeit haben, die Steuern zu erhöhen, wird ihnen nichts anderes übrigbleiben, als die Ausgaben zu senken. Das wird katastrophale Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung haben: gesellschaftliche Segmentierung in Arm und Reich und noch mehr Verfall. Der Politikwisse […]
  • Zum 75. von Janis Joplin: Rocklegende und feministische Ikone
    Kurzes Leben, große Wirkung: Janis Joplin hat, obwohl sie schon mit 27 Jahren starb, das Frauenbild in der Rockmusik nachhaltig verändert. Leider zerstörte sie nicht nur althergebrachte Vorstellungen von Weiblichkeit, sondern auch sich selbst. Am 19. Januar wäre sie 75 geworden. Janis Joplin: "Sie mochten mich dort nicht. Es war wie in allen Kleinstädte […]
  • Fürchterlich
    „Die SPD fürchtet Neuwahlen unverändert nicht“, sagte Martin Schulz mehrmals, nachdem er sich diese offenbar nur scheinbar furchtlose Haltung im Vorstand hat einstimmig absichern lassen. Kurz vor dem Parteitag am Wochenende in Bonn ist nun alles anders. Die Mitglieder, die eine Große Koalition aus welchen Gründen auch immer ablehnen – vielleicht weil sie die […]
  • Söder verspricht staatlichen Wohnungsbau und bayerische Grenzschutzpolizei
    Der designierte bayerische Ministerpräsident stellt ein halbes Jahr vor der Landtagswahl Kehrtwenden in zwei dominanten Politikmoden der Nuller und Zehner Jahre in Aussicht. Im Frühjahr soll der bayerische Finanzminister Markus Söder den bisherigen Ministerpräsidenten Horst Seehofer ablösen (falls es sich der bis dahin nicht noch einmal anders überlegt, wenn […]

Blog Stats

  • 10,944 Besucher
%d Bloggern gefällt das: