geographenblick

Archive for the ‘Warum …?’ Category

von Freeman auf Alles Schall und Rauch:

Die folgenden Fotos mit vorher und nachher zeigen was die NATO-Koalitionstruppen für einen Horror in Afghanistan anrichten. Das Dorf Tarok Kolache im Tal von Arghandad wurde mit 25 Tonnen an Bomben und Granaten im Oktober 2010 komplett ausradiert.

Laut MailOnline wehrten sich die Aufständischen wiederholt gegen Angriffe der ausländischen Besatzungstruppen. Nach zwei Versuchen das Dorf zu erobern, was zu hohen Verlusten auf beiden Seiten führte, befahl Oberstleutnant David Flynn, US-Kommandeur der Joint Task Force 1-320, die Pulverisierung des Dorfes.
Die Amerikaner verfolgen damit die gleiche verbrecherische Militärstrategie wie in Vietnam, nach dem Motto: “Wir müssen das Dorf zerstören um es zu retten!

Flynn sagte nach dem Angriff: „Es war der einzige Weg wie ich meinen Männern das Vertrauen zurückgeben konnte, wieder in den Einsatz zu gehen!Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Hallo lieber Leser, sei willkommen auf meinem Blog. Ich habe viel vor mit dir, am Ende wird dein Weltbild nicht mehr dasselbe sein, denn du wirst auf Informationen stoßen, die dir die Risse in der Fassade unserer wahrgenommenen Realität zeigen. Diese Seite handelt von Fakten, die Hinter den Bühnen der Weltpolitik geschaffen werden und unser Denken und Halden in einem größeren Ausmaß beeinflussen, als man es sich träumen lassen würde. Wer sind die Akteure auf dem Parkett des Machtzentren dieser Erde? Was sind ihre Ziele? Wieviel Demokratie haben wir wirklich? Und warum kann man diese Dinge nicht in den Zeitungen und Nachrichtensendungen erfahren?
Ich
Die letzte Frage macht meinen Blog erst möglich und nötig. Damit du dir ein besseres Bild machen kannst, möchte ich dir, lieber Lesen, meinen Hintergrund nicht vorenthalten.
Ich bin in Osteuropa geboren, in einer Kleinstadt in Oberbayern aufgewachsen. Sehr früh habe ich meine politische Heimat bei den Grünen gefunden, ihre Jugendorganisation bei uns Geleitet und dazu Schluss sogar für den Stadtrat kandidiert. Sehr bald sind mir Unstimmigkeiten in der Politik aufgefallen. Korruption, Lobbyismus und Lüge sind Dinge, die einem zwangsweise begegnen, wenn man sich intensiver auf das Jargon einlässt. Wieso kann unser Transparentes demokratisches System das nicht verhindern? Desillusioniert von der Politik habe ich mich abgewandt und Antworten im Spirituellen gesucht und den Weg in ein buddhistisches Kloster in Thailand gefunden. Doch nach meinen Rückkehr habe ich festgestellt, dass Spiritualität keine befriedigenden Antworten auf Fragen viele Fragen hat und nur mit Überwindung der Logik voll akzeptiert werden kann. In meiner Zeit des Grübelns vor eineinhalb Jahren stieß ich auf einen Film, der mein Den Rest des Beitrags lesen »


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 6 Followern an

RSS Net News Express

  • Der Gipfel-Schwindel von Singapur
    Das Urteil ist gesprochen: Der Singapur-Gipfel zwischen dem US-Präsidenten Donald Trump und dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un, der wochenlang von den Medien aufgeputscht worden war, brachte ... suboptimale Ergebnisse. Das dürfte niemanden überraschen, da Trump im Grunde ein Schwindler ist, ein klassischer Trickspieler, fixiert auf die Optik und ahnun […]
  • Nach der DSGVO ist vor der E-Privacy-Verordnung
    Online-Werbung anhand von Nutzerdaten auf unterschiedliche Zielgruppen zuschneiden und personalisieren - ein Traum für Werbetreibende. Dieses sogenannte Programmatic Advertising nutzt die Interessen, Vorlieben und Daten der Konsumenten, um Werbung zu individualisieren. Doch wie ist das mit der Datenschutzgrundverordnung und einer möglichen E-Privacy-Verordnu […]
  • Break up Google
    Never in the history of the world has a single company had so much control over what people know and think. Yet Washington has been slow to recognize that Google’s power is a problem, much less embrace the obvious solution: breaking the company up. Google accounts for about 90 percent of all Internet searches; by any honest assessment, it holds a monopoly at […]
  • Facette jeder möglichen Zukunft: der Klimawandel
    Bei jeder Betrachtung möglicher Zukünfte muss man den ökologischen Rahmen mitbedenken, in dem sie sich abspielen. Dieser Rahmen ist dabei nicht unabhängig von den Gesellschaften, die sich in ihm bewegen – mit dem menschengemachten Klimawandel beweist die Menschheit heute schon, dass sie das irdische Ökosystem in beträchtlichem Umfang beeinflussen kann. Auch […]
  • So viel gibt die Regierung für Werbung aus
    Die Ausgaben der Bundesregierung und ihrer Ministerien auf sozialen Netzwerken steigen rasant. Kampagnen wie die Nachwuchswerbung der Bundeswehr sollen Menschen nicht mehr nur auf der Straße erreichen, sondern auch online. Insgesamt 4,98 Millionen Euro ließ sich die Regierung die Kampagnen auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und weiteren Sozialen Netzw […]

Blog Stats

  • 10,973 Besucher
Advertisements